• Institut

    Das Privatinstitut für Nachhaltige Stadtentwicklung ist spezialisiert auf die Beratung von · Städten · Verbänden · Organisationen und · Unternehmen in Fragen der Kommunalpolitik und der Stadt- und Standortentwicklung.

    Zur Seite
    Amazing 3D Effects
     
  • Aktuelles

    RNE überreicht Bericht an Bundeskanzlerin Merkel

    Zum Beitrag
    Amazing 3D Effects
     
  • Prof. Dr. Schuster

    Prof. Dr. Wolfgang Schuster war von 1997 bis 2013 Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart. Der Jurist war 1978 bis 1980 Referent im Staatsministerium Baden-Württemberg und leitete von 1980 bis 1986 das Persönliche Referat von Oberbürgermeister Manfred Rommel. Anschließend war er Oberbürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd. 1993 wurde er Bürgerme...

    Zur Seite
    Amazing 3D Effects
     

Dr. Kadir Topbas, Bürgermeister Istanbuls und Präsident des Weltverbands der Städten und Gemeinden

"Ich bewundere Schusters Einsatz. Er hat stets Empathie und Großzügigkeit bewiesen. Schuster macht deutlich, dass Kommunen durch eine gemeinsame Anstrengung die Lebensqualität ihrer Bürger verbessern können. Ein Beispiel ist das Istanbul-Stuttgart Center, das die Zusammenarbeit unserer Städte erweitert und vertieft. Ich bin sicher, die kommenden Generationen werden dieses Engagement in besonderem Maße schätzen.“

José Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission

"Menschen, die glaubwürdig und mit Überzeugungskraft für die Ziele Europas werben, daran mitarbeiten und helfen, sie erfolgreich zu realisieren. Dr. Schuster ist einer dieser tatkräftigen Europäer.“

Günther H. Oettinger, EU-Kommissar

"Schuster ist visionär und zugleich stets auf Augenhöhe mit Experten und Politikern. Vor allem ist er ein überzeugter und überzeugender Europäer. Schuster hat die Idee der kommunalen Selbstverwaltung und der Subsidiarität nach Europa exportiert. Auf der anderen Seite hat er immer wieder neue Ideen nach Stuttgart importiert und sich zur Umsetzung Partner gesucht.“

Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer, Bundesumweltminister a.D., langjähriger Direktor des UN-Umweltschutzprogramms UNEP

"Vor dem Hintergrund von Rio+20 ist in besonderer Weise verdienstvoll, dass sich ein kommunalpolitischer Praktiker daran gemacht hat herauszuarbeiten, welche kommunalen Aufgabenfelder konkret nachhaltig gestaltet werden müssen und wie dies erreicht werden kann; in einer Zeit in der die Entwicklung der Stadt in globalem Rahmen zu einer der entscheidenen Herausforderungen wird."